Skip navigation.

Über uns

Profil

Neueste Konzepte

Seit der Gründung im Jahr 1979 erstellen wir, die JETTER Ingenieur- und Service- GmbH & Co. KG, praxisgerechte Planungen für den gesamten TGA (Technische Gebäudeausrüstung)-Bereich. Hierzu gehören Sanitär- und Abwasser-, Kälte-, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, bis hin zur Reinraumtechnik im Pharmabereich, mit Entstaubungstechnik, Reinmedien, die gesamte MSR-Technik, Löschwassersysteme und vieles andere mehr.

Sichere Grundlage: Simulation

Wir beschäftigen aktuell rund 25 fachlich hochqualifizierte Ingenieure, Techniker und Servicemonteure. In unserer Unternehmens-Philosophie erfolgt eine klare Abgrenzung zu Wettbewerbern durch permanente Entwicklung und Umsetzung neuester Planungskonzepte.

Grundlage jeder Planung ist der Einsatz von Simulationsprogrammen (siehe rechts): An ausgewählten Anlagenvarianten nehmen wir einen Wirtschaftlichkeitsvergleich vor.

Aus den Ergebnissen der Simulationen entwickeln wir passende Energiekonzepte, wie z.B. Niedertemperatur, Wärmepumpe, Geothermie u. a.

Planungssicherheit

Mit modernstem technischem Equipment führen wir sodann 3-D-CAD-Anwendungen durch, die als Basis der Ausführung, Montage, Massenermittlung und Preisfixierung dienen. Das Ergebnis sind kollisionsfreie Ausführungs- und Montagepläne, bis hin zu exakten Bestandsplänen. Hierdurch entsteht ein Höchstmaß an Kostenersparnis und Ausführungseffizienz.

Navis-Works erlaubt sodann die Visualisierung sowie den Echtzeitdurchgang.

Auf Grund der hohen Planungssicherheit übernehmen wir, die JETTER Ingenieur- und Service- GmbH & Co. KG, auch Funktionsgewährleistung. Qualifiziertes theoretisches Wissen, gepaart mit den praktischen Erfahrungen des Serviceteams, das derzeit rund 1.500 TGA-Anlagen betreut, ergeben ein Höchstmaß an Planungssicherheit.

Simulationsprogramme

Folgende Programme setzen wir als Basis jeder TGA-Planung ein:



CAD-Einsatz

3-D-Planung

Konsequente 3-D-Planung schützt vor etwaigen Kollisionen. Diese werden im (Planungs)-Vorfeld erkannt und vermieden.